"Ozean der Gewaltherrschaft"


"Anständige Linke müssten dem System Putin mit einer Faschismus-Analyse begegnen und nicht mit dem Abwerfen von Bargeld*." Der Politiwissenschaftler Rudolf von Hüllen heute auf dem 9. Hohenschönhausen-Forum. Mit dem letzten Satz spielte er auf Politiker der Linken ab, die nach seinem Bericht Bargeld über den von Russland besetzten Gebieten in der Ostukraine abgeworfen haben - was er für einen Fall für den Staatsanwalt hält. Unten weitere Zitate vom Forum (und Links zur Aufzeichnung der Diskussion sowie zur aktuellen Live-Übertragung hier auf facebook).

"Die Reflexe, Putin zu verteidigen, sind bei vielen Linken pathologisch". Wolfgang Kraushaar, Hamburger Institut für Sozialforschung

"Putin will uns nicht von seiner Ideologie überzeugen,sondern UNSEREN Glauben an die westliche Welt erschüttern." Meine Wenigkeit.

"Der Westen ist eine Insel der Freiheit in einem Ozean der Gewaltherrschaft" - so zitiert Bassam Tibi seine Lehrmeister Horkheimer heute auf dem Hohenschönhausen-Forum. Neben Faschismus und Kommunismus in all seinen Facetten sei der Islamismus heute die dritte große Gefahr für diese Freiheit, so der Professor. Der Hass auf den Westen entstamme nicht schlechten Erfahrungen mit diesem, wie viele annehmen, sondern dem Hass auf unsere Werte. Zugrunde liege dem ein Hass auf die Juden. Es gebe eine ganz eindeutige Verbindung zwischen Antiamerikanismus und Antisemitismus, so Tibi in der Stasi-Gedenkstätte. Diese antiwestliche Orientierung werde auch durch Immigration „importiert.“ Dabei schließe sich der Kreis zu einer „antiwestlichen Schikeria“ bei uns, so Tibi. Viele Islamisten beriefen "sich beim Verbreiten ihrer antiwestlich, faschistischen Thesen" auf das Grundgesetz – „und bei uns fällt man darauf herein“, warnt Tibi.

"Dass die Pro-Putin-Aussagen und Taten von Schröder, Steinmeier und Co. keine große öffentliche Reaktion hervorgerufen haben, halte ich für ein großes demokratisches Defizit" Kraushaar.

Die Diskussion mit den obigen Zitaten als Video-Aufzeichnung: https://www.facebook.com/stasigefaengnis/videos/1161982003885116/

Livestream vom Hohenschönhausen-Forum: https://www.facebook.com/stasigefaengnis/videos/1162254710524512/

Mehr Infos zur Veranstaltung

http://www.stiftung-hsh.de/veranstaltungen/vorschau/9-hohenschoenhausen-forum/

Bild: Stefan Lauter


Seiten-Besucher :