Kein Frieden ohne Putin?


"Die Frage ist nicht, ob Putin neue Angriffe starten wird, sondern nur wann und auf wen. Frieden wird es mit Russland erst geben, wenn Putin weg ist", warnte Garry Kasparov auf dem "Forum freies Russland" in Wilna. Kreml-Kritiker berieten dort über den Umgang mit dem Kreml, riefen zum Boykott der Fußball-WM auf - und wollen jetzt auch Gerhard Schröder und Alexander Rahr auf ihre Liste von Putins Komplizen setzen. Gleich nach der Konferenz gab es massive Anfeindungen - aber nicht nur vom Kreml.....Mein aktueller Bericht.

#Putin #Kasparow #Wilna #KremlKritiker #Opposition #Rahr #Schröder #Moskau #Sanktionen #Gipfel

Seiten-Besucher :