Putins Rentnergang


Zufälle gibt es, die gibt´s gar nicht: Gerade hat Ex-EU-Kommissar Günther Verheugen nach der Skripal-Vergiftung dem Westen (!) eine "Vergiftung des Denkens" vorgeworfen. Die meisten namhaften Medien griffen das auf (siehe Bilder). Und siehe da: Der Sozialdemokrat, früher als Fürsprecher für den ukrainischen Kleptokraten Viktor

Janukowitsch im Einsatz, ist für Putins Propaganda-Instrument "Dialog der Zivilisationen" (aktiv - beim Neujahrsempfang hielt er dort im Januar die Festrede. Im Kreml lachen sie darüber, wie leicht sie geldgeile Politiker und vor allem Rentner einkaufen können. Und wie naiv unsere Medien deren Positionen aufgreifen und verbreiten.Gerade fand der österreichische Finanzminister, Jörg Schelling, der sich im Amt für Gasproms Nord Stream II stark machte, drei Monate nach dem Ausscheiden aus der Regierung einen neuen Brötchengeber: Gasprom.

Das bittere FAZIT: Unsere Gesellschaft leidet an selektiver Blindheit. Bei Ex-Präsident Wulff waren kleine Gefallen - zu Recht - jahrelang ein großes Thema. Bei der Korrumpierung durch Putin ist es umgekehrt: Wir sehen weitgehend weg. Und bieten den üblichen Verdächtigen noch gerne eine maximale Bühne - ohne auf die Verquickungen hinzuweisen.

P.S.: Es ist interessant, einmal auf der Seite von DOC nachzusehen, wer sich da alles für Putins Propaganda verdingt hat: Österreichs Ex-Kanzler Gusenbauer, ein Sozialdemokrat, Vaclav Klaus Ex-Präsident von Tschechien, Gloria von Thurn und Taxis, Walter Schwimmer, ehem. Generalsekretär des Europarats, und viele andere mehr...

Institutsleitung DOC: https://doc-research.org/de/uber-uns/institutsleitung/

Experten des DOC: https://doc-research.org/de/fachwelt/

Quelle Schelling: https://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/5395816/ExFinanzminister-Schelling-wird-Berater-bei-Gazprom

Quelle Verheugen:

https://doc-research.org/de/gunter-verheugen-die-eu-ist-kein-endzweck-sondern-ein-instrument/

#Verheugen #Kreml #Proopaganda #Schröderisierung #Medien #Skripal #Giftgasanschlag

Seiten-Besucher :