„Investoren umfahren Deutschland“


Unter Boris Jelzin war Alfred Reingoldowitsch Koch stellvertretender Ministerpräsident. Ab 1991 arbeitete er in leitenden Funktionen in der Privatisierungsbehörde, deren Vorsitzender er 1996 wurde. Als Putin-Kritiker verließ er Russland und lebt, arbeitet und investiert heute in Deutschland. Mein aktuelles Interview.


Seiten-Besucher :