War 2019 der Schwanen-GEZsang?

War die Fehltritt-Rallye der öffentlich-rechtlichen Haltungssender zum Jahresende der Anfang vom Ende? Oder werden wir bis zum nächsten Jahreswechsel munter – sorry, bierernst weiter belehrt und betreut informiert? Meine (nicht)-öffentlich-rechtlichen Gedanken und Wünsche zum neuen Jahr – hier im Video:


David gegen Goliath

Helfen Sie mit, dass hier auch weiter solche Berichte erscheinen können!

Nie war kritischer Journalismus so wichtig wie heute.

Unterstützen Sie reitschuster.de – auch gegen juristische Angriffe

wie von ARD-Chef-Faktenfinder Gensing!

Via Paypal (hier klicken)

oder Überweisung:

Boris Reitschuster

IBANDE92 1001 1001 2629 8468 32

BIC NTSBDEB1XXX

N26 Berlin

Verwendungszweck: reitschuster.de

Bedanken kann ich mich bei Überweisungen leider nur, wenn Sie eine (E-Mail-) Adresse angeben.

Keine Kommentare zu War 2019 der Schwanen-GEZsang?

Kommentar schreiben