Keine Liebesgrüße aus Moskau

 

 

Das Ende einer politischen Romanze? Oder ein Ablenkmanöver? Nach langen Flitterwochen gehen Moskaus Medien jetzt auf Distanz zu Trump – und gehen dabei arbeitsteilig vor. Meine aktuelle Analyse:

 

http://www.huffingtonpost.de/2017/03/08/russische-medien-donald-t_n_15240336.html?utm_hp_ref=germany

 

 

 

 

Keine Kommentare zu Keine Liebesgrüße aus Moskau

Kommentar schreiben