Merkel-Dämmerung

Aktualisiert: Juli 5

Was für ein Hütchenspiel: In Medien und Politik wird Thüringen so "geframt", als ob es eine Kooperation mit der AfD geben würde. Kein Wort, dass ein Ministerpräsident von linksaußen, der früheren SED, abgewählt wurde. Dass eine freie Wahl des Regierungschefs nun mal Demokratie ist. Warum diese Hysterie? Aus Angst: Weil das System Merkel bröckelt.


David gegen Goliath


Helfen Sie mit, dass hier auch weiter solche Berichte erscheinen

können! Nie war kritischer Journalismus so wichtig wie heute.

Unterstützen Sie reitschuster.de – auch gegen juristische Angriffe wie

von ARD-Chef-Faktenfinder Gensing!


Via Paypal (hier klicken)

oder Überweisung:

Boris Reitschuster

IBAN DE92 1001 1001 2629 8468 32

BIC NTSBDEB1XXX

N26 Berlin

Verwendungszweck: reitschuster.de

Bedanken kann ich mich bei Überweisungen leider nur, wenn Sie eine (E-Mail-) Adresse angeben.


Auf Wunsch bekommen Sie als kleine Gegenleistung für Ihre Unterstützung auch eines meiner Bücher. Alle Details und Möglichkeiten der Unterstützung finden Sie hier.

Seiten-Besucher :