"Vergessen was Verrat ist"

“Der Altkanzler hat alle Schamgrenzen hinter sich gelassen und agiert wie ein Propaganda-Sprachrohr des Kremls.Er bauchpinselt seinen obersten Dienstherren mit Aussagen,

 

die so absurd sind, dass sie einem normalen westlichen Politiker selbst bei höchster Sympathie für Putin kaum in den Kopf kämen.” Mein Kommentar zu Schröders neuem Interview mit der ZEIT: http://www.huffingtonpost.de/2017/11/17/russland-putin-schroeder-_n_18579268.html?utm_hp_ref=germany

 

 

Keine Kommentare zu "Vergessen was Verrat ist"

Kommentar schreiben