Warnung aus London

“Die Bundesrepublik ist naiv und bezahlt ohne Wissen Putins Agenten”, sagt der tschetschenische Exil-Ministerpräsident  Achmed Sakajew. Er warnt vor der Einflussnahme von Moskaus Netzwerken bei der Bundestagswahl. Sakajew war zu Gast in meiner Sendung im russischsprachigen deutschen Sender RTVD – und zu seinen beunruhigenden Aussagen habe ich auch einen Artikel geschrieben:

http://www.huffingtonpost.de/2017/08/21/tschetschenien-agenten_n_17795288.html?utm_hp_ref=germany

 

 

Keine Kommentare zu Warnung aus London

Kommentar schreiben