"Du hast Blut an den Fingern"

 

„Es tut richtig weh, wenn man unseren Namen im Internet googelt“, hat kürzlich einer meiner Brüder gesagt: „Unfassbar, was da alles an Dreck über dich zu lesen ist.“ Der Psychoterror, dem man als Putin-Kritiker in Deutschland ausgesetzt ist, erfasst selbst die Familie. Die Behörden reagieren nicht. Politik und Medien müssen endlich etwas tun. Ein Appell:

http://www.huffingtonpost.de/2017/03/18/putin-kreml-russland-kritiker-freiwild-hass_n_15449048.html?utm_hp_ref=germany

 

 

 

 

Keine Kommentare zu "Du hast Blut an den Fingern"

Kommentar schreiben