Wir brauchen einen neuen „Antifaschismus“

Der Ordnungsruf im Bundestag für die Linke-Abgeordnete Renner wegen ihres Antifa-Buttons löste bei Linken Empörung aus. Dabei blenden sie völlig aus, dass die Antifa verfassungsfeindlich und der Begriff historisch belastet ist. Es wäre an der Zeit, „Antifaschismus“ neu zu interpretieren.
Mein aktueller Artikel.

 

 

 

Keine Kommentare zu Wir brauchen einen neuen „Antifaschismus“

Kommentar schreiben